BranchenDialog Fleisch + Wurst in Köln

2. Mai 2019 Aus Von Jennifer Böhme

Termin Details

  • Datum:

Ethische Gesichtspunkte bekommen beim Einkauf und Verzehr von Fleisch- und Wurstwaren immer mehr Gewicht. Der zunehmende Wunsch des Verbrauchers nach Tierwohl, Nachhaltigkeit, Regionalität und Transparenz bei gleichzeitig sinkender Fleischnachfrage und mangelnder Zahlungsbereitschaft stellt für Handel, Fleischindustrie und Landwirtschaft eine große Herausforderung dar.

Orientierung über Wege und Strategien im Dschungel der Möglichkeiten gibt hierbei der BranchenDialog Fleisch + Wurst, der am 04./05. Juni in Köln stattfindet. Folgende Themen stehen im Mittelpunkt der Konferenz:

  • Ganztierverwertung from nose to tail – ethische Verantwortung und ökonomische Notwendigkeit
  • Tierwohl – Herausforderungen und aktuelle Entwicklungen
  •  Digitalisierung – Neue Chancen durch mehr Prozesseffizienz
  •  Verbrauchervertrauen – Erwartungen und Trends